Neues von Cassini.

2016

08.06.2016 Veränderung vorantreiben - Cassini auf dem Zukunftskongress 

Cassini ist Platin-Partner des Zukunftskongresses: Effektives Management komplexer dezentraler Projekte, Wege zur IT-Konsolidierung, wirksame Sicherheitsstrategien vor dem Hintergrund von IT-Sicherheitsgesetz und Digitaler Agenda – diese und mehr Themen erwarten Sie an unserem Stand, in Zukunftsforen und -werkstätten sowie Best-Practice-Dialogen.

01.06.2016 Cassini berät zukünftig den Freistaat Sachsen 

Das Konsortium aus Cassini Consulting, Moysies & Partner, PICTURE GmbH und Westernacher Solutions AG erhielt zusammen mit zwei weiteren Unternehmenskonsortien den Zuschlag für einen „Rahmenvertrag über Beratungsleistungen zu IT- und E-Governmentthemen“ des Freistaates Sachsen.

30.05.2016 Internet of Things 

Cassini und RWE treiben das Thema Internet of Things (IoT) voran: mit der strategischen Ausgründung des hauseigenen Sprachprotokolls ‘Lemonbeat’ in eine gleichnamige Gesellschaft eröffnen sich dem Konzern international neue Geschäftsfelder. Kern der Geschäftsidee ist es, Lemonbeat als Kommunikationsstandard zu etablieren.

23.05.2016 Deutschlands beste Beratungen 

Unsere Kunden zeichnen Cassini Consulting erneut in der jährlichen Studie von Brand Eins und Statista mit den Bestnoten in den Bereichen IT-Strategie und Technologieberatung aus.

13.05.2016 eGovernment weitergedacht 

Unter der Schirmherrschaft von Fraunhofer FOKUS wird Cassini zukünftig gemeinsam mit den mehr als 80 Laborpartnern aktuelle Debatten und Herausforderungen im Kontext des eGovernments aufgreifen und weiterdenken, um die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung weiter voranzubringen.

10.05.2016 Cassini zu Datenschutz und Social Media in der Verwaltung 

Die Welt der sozialen Medien stellt die öffentliche Verwaltung vor Herausforderungen. So sehr, dass der Einsatz von und der Rückgriff auf soziale Netzwerke entgegen der generell-gesellschaftlichen Entwicklung kaum voranschreitet. Einige der größten Hindernisse scheinen dabei datenschutzrechtliche Bedenken zu sein. Doch dem muss nicht so sein.

03.05.2016 Cassini MDM-Studie: Teilnahmezeitraum verlängert 

Bereits seit 01. März führt Cassini die erste bundesweite MDM-Studie durch. Aufgrund der umfangreichen Zwischenergebnisse wurde  der Teilnahmezeitraum nun bis zum 31. Mai verlängert. Nutzen Sie Ihre Chance teilzunehmen und erhalten Sie nach Abschluss die Studienergebnisse.

12.04.2016 Kein digitaler Wandel ohne innovationsfähige Organisation 

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Über alle Branchen hinweg verändern neue digitale Konkurrenten mit ihren Produkten die etablierten Marktstrukturen und Geschäftsmodelle. Unternehmen sehen sich gezwungen, dem digitalen Wandel durch eigene Transformationsanstrengungen zu begegnen. Dieser Artikel beschreibt die nötige Organisation.

12.04.2016 Cassini nimmt Stammdaten ins Visier 

In einer zunehmend informationsgetriebenen, digitalisierten Gesellschaft nimmt die Bedeutung von langlebigen Daten, die kritisch für den Geschäftserfolg sind, immer weiter zu. Im Zuge digitaler Transformation sind sie elementar für die Steuerung und Neuausrichtung von Geschäftsprozessen. Zeit für die erste bundesweite Master Data Management Studie.

24.03.2016 Erster SpreeTalk: Mit Sicherheit ein großer Erfolg 

Erneut konnte Cassini zur gesamtgesellschaftlichen Debatte um Themen der Digitalisierung gestaltend beitragen. In dem neuen Berliner Format „SpreeTalk“ brachte Cassini Klienten, Partner und Experten zum Thema Sicherheit zusammen, um Erfahrungen und Meinungen auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln.

02.03.2016 Technische Schulden managen – mit Scrum! 

Technische Schulden gehören zu den größten Faktoren für Planabweichungen in Softwareprojekten. Sie wirken im gesamten Softwarelebenszyklus und somit auch auf Betrieb, Folgeprojekte und die IT-Strategie. Der 2. Teil unserer Artikelserie im Java Magazin zeigt, wie man Technische Schulden mit Scrum managen und eine Weiterverschuldung reduzieren kann.

24.02.2016 Digitalisierung: Wie viel Sicherheit müssen wir uns leisten? 

Für Vordenker und Netzwerker: Der SpreeTalk! Wie können sich Unternehmen und Verwaltung zukunftsfähig aufstellen? Wir bringen Klienten, Partner und Experten zum Austausch von Ideen zusammen.
Dazu steht der SpreeTalk am 10. März 2016 unter dem Thema Digitalisierung der Gesellschaft – Wie viel Sicherheit müssen wir uns leisten?

18.02.2016 „Running a tight ship“ – Cassini Talk bei microxchg.io 

Cassini-Berater Dustin Huptas stellte auf der diesjährigen microxchg.io-Konferenz in Berlin mit seinem Talk zum Thema "Running a tight ship: A security model for Docker environments“ ein ganzheitliches Modell mit den Ebenen Host, Docker Daemon und Container für die Sicherheitsbetrachtung von Docker-Umgebungen vor.

08.02.2016 Docker und Sicherheit: Wie passt das zusammen? 

Die beiden Cassini-Berater Dustin Huptas und Andreas Schmidt stellen in ihrem Artikel zentrale Eckpunkte des Sicherheitsmodells von Docker und Linux Containern vor und zeigen wichtige Aspekte für den Umgang mit Docker in Produktionsumgebungen.

05.02.2016 Technische Schulden managen, produktiver Software entwickeln 

Technische Schulden gehören zu den größten Faktoren, weshalb in Softwareprojekten Meilensteine nicht (termingerecht) erreicht werden. Sie wirken im gesamten Softwarelebenszyklus und somit auch auf Betrieb, Folgeprojekte und die IT-Strategie. Unsere Artikelserie im Java Magazin zeigt, wie man Technische Schulden business-orientiert managen kann.

03.02.2016 IoT Meetup am 17. Februar bei Cassini Consulting Düsseldorf 

Am 17. Februar ab 18 Uhr ist Cassini Gastgeber des IoT Meetup in Düsseldorf. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe treffen sich IoT Interessierte aus Industrie, Mittelstand und Start-ups zum regen Austausch in lockerer Atmosphäre. Referenten der Deutschen Telekom bzw. der Firma ThingWorx werden mit Vorträgen  zu Industrie 4.0 Gesprächsstoff liefern.

27.01.2016 Lean Business Development auf der OOP 2016 

Wie können neue Geschäftsfelder effizient erschlossen werden? Wie können Unternehmen in komplexen Märkten flexibel und schnell agieren? Welche Methoden sind geeignet, um ein Produkt zielgenau in einen komplexen Markt zu bringen? Die Antwort liefert Dietmar Matzke auf der OOP 2016.

19.01.2016 Die #DMC16 liefert Antworten zu neuen Geschäftsmodellen 

Bald ist es soweit! Am Donnerstag, 11. Februar 2016, kommen die Entscheider der digitalen Medien- und eBusiness-Branche in Hamburg zusammen und zeigen, wie sie dem rasanten mobilen Wandel begegnen wollen. Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Podiumsdiskussionen von namhaften Speakern. Das Motto: „Manage Digital Transformation – Mobile Now!“