Neues aus der agilen Welt.

02.07.2012

Veränderungsvorhaben durch Coaching zum Erfolg bringen

Fachartikel von Cassini zu „Veränderungsmanagement“ in der Zeitschrift itService Management

„Wie wirtschaftliche Veränderungsvorhaben mit Technologiebezug durch selektive Interventionen aus dem Coaching sinnvoll ergänzt werden können“ beschreibt Dr. Eleonore Soei-Winkels, Consultant bei Cassini Consulting, in einem Fachartikel in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift itService Management.

Wirtschaftlich orientierte, technologiebasierte und von Menschen getragene Veränderungsvorhaben in Unternehmen bestehen aus einer inhaltlichen und aus einer prozessualen bzw. psychologischen Komponente (Wirtschaftlichkeit und Technologie vs. Mitarbeiter/innen und Anspruchsgruppen). Gerade bei wirtschaftlichen Veränderungsvorhaben mit Technologiebezug ist es sinnvoll, das systemische (ganzheitliche) Wirkungsgefüge kontinuierlich durch eine/n Berater/in mit Coaching-Kompetenz begleiten zu lassen. Im Artikel werden dazu einleitend die fünf Kompetenzen des Kompetenzmodells und der Unterschied zwischen Coaching und Beratung erläutert.

Darauf aufbauend werden zehn ineinandergreifende Aufgaben beschrieben, die für den Erfolg des Veränderungsvorhabens bearbeitet werden sollten. Förderlich für den Veränderungs¬erfolg ist es, diese Aufgabenbegleitung und deren Ergebnisse durch Interventionen aus dem Coaching für alle von der Veränderung betroffenen und an ihr beteiligten Menschen in den Anspruchsgruppen regelmäßig transparent zu machen und bewusst zu verstärken. Dadurch wird ein Rückfall in alte gewohnte, aber nicht erfolgreiche Lösungsmuster erschwert. Der Artikel schließt mit der Auflistung von geeigneten selektiven Interventionen aus dem Coaching.

Siehe auch: www.itsmf.de/80.html

Ein PDF des Artikels kann bei Dr. Eleonore Soei-Winkels angefordert werden: https://www.xing.com/profile/Eleonore_SoeiWinkels

Weitere Informationen

Cassini Consulting

Cassini steht für wegweisende Management- und Technologieberatung. Unser Anspruch heißt Guiding ahead: Wir führen Klienten durch Wissensvorsprung zum Wettbewerbsvorsprung. Verantwortlich. Nachhaltig. Erfolgreich.

itService Management versteht sich als ein Medium für den Austausch von Informationen aus Praxis und Forschung des IT Service Managements. Neben Erfahrungen aus der Praxis und Entwicklungen bei aktuellen Standards und Technologien werden Grundlagenbeiträge und Forschungsergebnisse des IT Service Managements veröffentlicht. itService Management ist das offizielle Organ des IT Service Management Forum (itSMF) Deutschland e.V. Ziel von itService Management ist es, ein übergreifendes Verständnis im Bereich IT Service Management zu schaffen. Hierzu bietet die Zeitschrift allen am Thema Interessierten die Möglichkeit, an Erfahrungen im Bereich IT Service Management teilzuhaben, den Wissenstransfer im Themengebiet sowie die themenbezogene Aus- und Weiterbildung zu fördern und die Transparenz über die Fortschreibung von ITIL® zu erhöhen.